Aktuelle Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

LOGO TT

Bezirksklasse, Gruppe 8, Herren:

1. Herrenmannschaft mit Heimsieg

TuS Zimmersrode – TSV Eintracht Felsberg III             9:3

Gegen die ersatzgeschwächten Gäste aus Felsberg hatte unsere Mannschaft nur leichte Probleme. Nach einem Erfolg im Eröffnungsdoppel von Lothar Kramer/ Lars Allmeroth, unterlagen Michael Girth/ Klaus Beckmann ihren Gegnern in fünf hart umkämpften Sätzen. Jürgen Spanknebel/ Jonathan Brinkmann brachten darauf mit einem Erfolg unser Team erneut in Führung. Lothar Kramer erhöhte mit einem Sieg in seinem ersten Einzel wenig später auf 3:1, Michael Girth musste dagegen seinem Gegner den Sieg überlassen. Auch Lars Allmeroth musste nach fünf spannenden Sätzen den Sieg seinem Gegner überlassen. Klaus Beckmann konnte dagegen sein Einzel in fünf knappen Sätzen für sich entscheiden. Durch klare Erfolge von Jürgen Spaknebel und Jonathan Brinkmann führte unser Team inzwischen mit 6:3. Da Lothar Kramer, Michael Girth und Lars Allmeroth allesamt ihre zweiten Einzel erfolgreich gestalteten, konnte unsere Mannschaft mit 9:3 einen klaren Heimsieg feiern.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere 1. Herrenmannschaft am 16.11.2018 um 20:00 Uhr, im DGH Kirchberg, gegen die 1. Herrenmannschaft des FC RW Kirchberg.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Doppel: Lothar Kramer/ Lars Allmeroth 1, Jürgen Spanknebel/ Jonathan Brinkmann 1x

Einzel: Lothar Kramer 2x, Michael Girth 1x, Lars Allmeroth 1x, Klaus Beckmann 1x,Jürgen Spanknebel 1x, Jonathan Brinkmann 1x

 

Herren, 1. Kreisklasse Süd:

2. Herrenmannschaft mit erster Niederlage

SC Neukirchen II – TuS Zimmersrode II                         9:0

Unsere Mannschaft bestritt das Spiel gegen den aktuellen Tabellenführer ohne den erkrankten Justus Wiegand, der durch Heinz Meyer ersetzt wurde. Nach einer Niederlage im Eröffnungsdoppel von Kevin Hoffelner/ Alexander Rauer, klebte unserem Team das Pech am Schläger, da sowohl Alexander Steffens/ Steffen Engelhardt-Pfeuffer und Michelle Ziegler/ Heinz Meyer in fünf knappen Sätzen unterlagen. Da Alexander Steffens, Kevin Hoffelner, Alexander Rauer, Steffen Engelhardt-Pfeuffer, Heinz Meyer und Michelle Ziegler, trotz teilweiser guter Leistung, allesamt die folgenden Einzel nicht erfolgreich gestalten konnten, gelang Neukirchen ein klarer Heimsieg und der Ausbau der Tabellenführung. Der Sieg des Tabellenführers war zwar verdient, ist jedoch anhand der einzelnen Spiele leicht zu hoch ausgefallen. Durch die Niederlage fiel man auf den 3. Tabellenplatz zurück, hält jedoch weiterhin Anschluss an die Tabellenspitze.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere 2. Herrenmannschaft am 10.11.2018 um 16:00 Uhr, im Bürgerhaus Weißenborn, gegen die 1. Herrenmannschaft des TTC Weißenborn.         

Alexander Rauer, Pressewart TT-Sparte