Aktuelle Termine

2 Dez
REHA Sport
Sporthalle Zimmersrode
02.12.2021 18:00 - 19:00
[Unser Sportangebot]
REHA Sport
Datum 18:00 - 19:00
2 Dez
Step Aerobic
Sporthalle Zimmersrode
02.12.2021 20:00 - 21:00
[Unser Sportangebot]
Step Aerobic
20:00 - 21:00
3 Dez
Kinderturnen von 2-4 Jahren
Sporthalle Zimmersrode
03.12.2021 16:00 - 17:00
[Unser Sportangebot]
Kinderturnen von 2-4 Jahren
16:00 - 17:00
3 Dez
Kinderturnen von 5-7 Jahren
Sporthalle Zimmersrode
03.12.2021 17:00 - 18:00
[Unser Sportangebot]
Kinderturnen von 5-7 Jahren
17:00 - 18:00

Tischtennis rot

Bezirksklasse, Gruppe 8, Herren:

1. Herrenmannschaft verliert auswärts

TTG Morschen-Heina – TuS Zimmersrode                                              9:2

Gegen die Gastgeber aus Altmorschen fehlten mit Michael Girth, Jonathan Brinkmann und Kevin Hoffelner gleich 3 (!) von 6 Stammspieler. Dieser Ausfall ließ sich leider nicht komplett kompensieren, zumal Morschen-Heina fast in Bestbesetzung antreten konnte. Nach den Eröffnungsdoppeln mussten Jürgen Spanknebel/ Steffen Engelhardt-Pfeuffer, Lars Allmeroth/ Klaus Beckmann und Justus Wiegand/ Alexander Steffens allesamt ihren Gegnern gratulieren, so dass die Gastgeber schnell mit 0:3 vorne lagen. In den folgenden Einzeln musste Klaus Beckmann seinem Gegner den Sieg überlassen, dagegen konnte Lars Allmeroth mit einem Erfolg in fünf spannenden Sätzen den ersten Punkt für unser Team holen. Nach einer Niederlage von Justus Wiegand, vergab Jürgen Spanknebel eine 2:0 Satzführung, konnte aber letztlich in fünf hart umkämpften Sätzen triumphieren. Durch Niederlagen von Steffen Engelhardt-Pfeuffer und Alexander Steffens, erhöhte Morschen-Heina darauf auf 2:7. Mit abschließenden Niederlagen von Lars Allmeroth, der in seinem zweiten Einzel in fünf knappen Sätzen unterlag und Klaus Beckmann, konnte Morschen-Heina mit 9:2 einen klaren Heimsieg für sich verbuchen.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere 1. Herrenmannschaft am 06.10.2019 um 10:00 Uhr, zu Hause, gegen die 3. Herrenmannschaft des TTV Udenborn/ Wabern/ Unshausen.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Einzel: Lars Allmeroth 1x, Jürgen Spanknebel 1x      

 

Kreiseinzelmeisterschaften Jugend und Schüler in Besse

Noah Bär doppelter Kreismeister

Vom 21. - 22.09.19 fanden in Besse die Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend und Schüler statt. In der Altersklasse Jungen 18 (Jahrgang 2002 – 2004) konnte Noah Bär über insgesamt 13 andere Teilnehmer triumphieren. Nachdem er in seiner Vorrundengruppe nur zwei Sätze abgab und als Gruppensieger ins Viertelfinale einzog, konnte er sich nach leichten Startproblemen gegen Henry Steinmetz (SV RW Leimsfeld) durchsetzen. Im Halbfinale wartete mit Aaron Kehl (TSV Spangenberg) ein schwerer Brocken. Die Mannschaft aus Spangenberg wurde in der letzten Saison Kreismeister und sammelte auf Bezirksebene bereits einige Erfahrung. Allerdings setzte Noah in diesem Spiel seine gefährlichen Schnittaufschläge und seinen Noppenbelag sehr klug ein und konnte mit einem klaren Erfolg ins Finale einziehen. Auch hier zeigte er gegen den Hessenpokalgewinner Lukas Moog (TTG Morschen-Heina) eine starke Leistung und führte schnell mit 2:0 Sätzen. Den Sieg vor Augen schlichen sich jedoch immer mehr Konzentrationsfehler ein, so dass im fünften Satz die Entscheidung fallen musste. Hier zeigte sich Noah wieder top konzentriert und krönte sich somit zum Kreismeister der Männlichen Jugend.

Auch im Doppel gelang Noah Bär gemeinsam mit seinem Doppelpartner Frank Heide ein riesengroßer Erfolg. So konnten die beiden die Doppelkonkurrenz dank einer starken Teamleistung gewinnen und sich so auch hier zu den Kreismeistern im Doppel der Männlichen Jugend krönen.

Die TT-Abteilung des TuS Zimmersrode gratuliert Noah und Frank zu ihren Erfolgen, sowie Noah zur doppelten Kreismeisterschaft

Alexander Rauer, Pressewart TT-Sparte