Aktuelle Termine

25 Feb
Zumba Sporthalle Zimmersrode
25.02.2020 20:00 - 21:00
Zumba

Zumba mit Hannah. Bewege dich

...
Datum 20:00 - 21:00
26 Feb
KLZ C-Training TT Jugend
Datum 18:00 - 19:30
26 Feb
Training TT Seniors Sporthalle Zimmersrode
26.02.2020 19:30 - 22:00
Training TT Seniors

19:30 Uhr - 22:00 Uhr

Damen- und Herrentraining für

...
Datum 19:30 - 22:00
27 Feb
Step Aerobic Sporthalle Zimmersrode
27.02.2020 20:00 - 21:00
Step Aerobic

Step-Aerobic mit Nathalie. Viel Spaß und eine tolle Step Performance

...
Datum 20:00 - 21:00

TT Logo

 Bezirksklasse, Gruppe 8, Herren:

1. Herrenmannschaft spielt zu Hause Remis

TuS Zimmersrode – TSV Günsterode                                          8:8

Gegen den Tabellennachbarn aus Günsterode fand man erst spät ins Spiel. Klaus Beckmann/ Michael Girth und Jonathan Brinkmann/ Jürgen Spanknebel mussten nach den Eröffnungsdoppeln ihren Gegnern den Sieg überlassen. Andreas Berger/ Justus Wiegand konnten ihr Doppel dagegen für sich entscheiden. Nach weiteren Niederlagen in den folgenden Einzeln von Klaus Beckmann und Michael Girth, führten die Gäste bereits mit 1:4. Jonathan Brinkmann konnte hingegen sein Spiel in fünf hart umkämpften Sätzen für sich entscheiden. Andreas Berger vergab darauf zwar einen 2:0 Satzvorsprung, konnte jedoch in fünf spannenden Sätzen triumphieren. Da auch Jürgen Spanknebel und Justus Wiegand ihre Einzel erfolgreich gestalteten, führte nun unser Team mit 5:4. Allerdings sollte sich der Spielverlauf wieder drehen. Klaus Beckmann, Michael Girth und Jonathan Brinkmann unterlagen allesamt ihren Gegnern, so dass Günsterode nun wieder mit 5:7 vorne lag. Dies konnte man nun wieder mit klaren Erfolgen von Andreas Berger, Jürgen Spanknebel und Justus Wiegand, so dass man vor dem entscheidenden Abschluss mit 8:7 erneut die Führung übernahm. Leider verloren Klaus Beckmann/Michael Girth dieses Finaldoppel und so musste man sich die Punkte mit Günsterode teilen.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere 1. Herrenmannschaft am 15.11.2019 um 20:00 Uhr, im DGH Kirchberg, gegen die 1. Herrenmannschaft des FC RW Kirchberg.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Doppel: Andreas Berger/ Justus Wiegand 1x

Einzel: Jonathan Brinkmann 1x, Andreas Berger 2x, Jürgen Spanknebel 2x, Justus Wiegand 2x

 

Herren, 1. Kreisklasse Süd:

2. Herrenmannschaft erkämpft Remis

TTF Knüll Oberaula II – TuS Zimmersrode II                           8:8

Mit den Gastgebern aus Oberaula lieferte man sich ein spannendes Duell auf Augenhöhe. Lothar Kramer/ Steffen Engelhardt-Pfeuffer und Justus Wiegand/ Alexander Steffens konnten in den Eröffnungsdoppeln mit klaren Erfolgen überzeugen. Michelle Ziegler/ Alexander Rauer mussten ihren Gegnern dagegen nach fünf spannenden Sätzen gratulieren. Mit weiteren Siegen im Einzel von Justus Wiegand und Lothar Kramer, der in fünf hart umkämpften Sätzen triumphierte, erhöhte man auf 4:1. Nach einer Niederlage von Steffen Engelhardt-Pfeuffer, der in fünf knappen Sätzen unterlag, konnte Alexander Steffens sein Spiel erfolgreich gestalten. Da Alexander Rauer sein Einzel nicht gewinnen konnte, dafür die aktuell stark aufspielende Michelle Ziegler ihr Spiel für sich entschied, lag unser Team inzwischen mit 6:3 vorne. Jedoch kamen nun die Gastgeber besser ins Spiel. Lothar Kramer konnte zwar sein zweites Einzel klar für sich entscheiden, dafür unterlagen Justus Wiegand, Alexander Steffens und Steffen Engelhardt-Pfeuffer allesamt ihren Gegnern. Michelle Ziegler konnte zwar einen 0:2 Satzrückstand aufholen, musste jedoch letztlich nach fünf Sätzen ihrem Gegner den Sieg überlassen. Alexander Rauer konnte darauf sein zweites Einzel erfolgreich gestalten, so dass man vor dem entscheidenden Abschlussdoppel erneut mit 8:7 vorne lag. Justus Wiegand/ Alexander Steffens unterlagen abschließend jedoch, trotz guter Leistung, knapp ihren Gegnern, so dass sich unsere Mannschaft mit einem 8:8 verdient die Punkte mit Oberaula teilen musste.

Die nächsten Serienspiele bestreitet unsere 2. Herrenmannschaft am 14.11.2019 um 18:30 Uhr, in der JVA Ziegenhain, gegen die 1. Herrenmannschaft des SV Schloß Ziegenhain und am 16.11.2019, um 18:30, zu Hause, gegen die Herrenmannschaft des Tuspo Röllshausen.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Doppel: Justus Wiegand/ Alexander Steffens 1x, Lothar Kramer/ Steffen Engelhardt-Pfeuffer 1x

Einzel: Lothar Kramer 2x, Justus Wiegand 1x, Alexander Steffens 1x, Michelle Ziegler 1x, Alexander Rauer 1x

 

Herren, 3. Kreisklasse Mitte:

3. Herrenmannschaft unterliegt gegen Tabellenführer

TuS Zimmersrode III – TSV Emstal-Werkel                                           0:10

Gegen den aktuellen Tabellenführer aus Emstal-Werkel fand unsere Mannschaft nicht ins Spiel. Dörte Friedel/ Ronja Knieling mussten ebenso im Eröffnungsdoppel ihren Gegnern den Sieg überlassen, wie Heinz Meyer/ Bodo Maaß, die nach fünf hart umkämpften Sätzen unterlagen. Durch klare Niederlage im Einzel von Heinz Meyer, Bodo Maaß, Dörte Friedel und Ronja Knieling führten die Gäste schnell mit 0:6. Da auch die folgenden vier Einzel klar an den Tabellenführer gingen, konnte Emstal-Werkel mit 10:0 einen klaren Auswärtssieg perfekt machen und die Tabellenführung weiter ausbauen.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere 3. Herrenmannschaft am 15.11.2019 um 19:00 Uhr, zu Hause gegen die 2. Herrenmannschaft des FSV Allmuthshausen.

 

Jugend, Bezirksoberliga:    

1. Jugendmannschaft mit ersten Saisonsieg

TTC Todenhausen – TuS Zimmersrode                                                   2:8

Gegen die Gastgeber aus Frielendorf gelang der lang ersehnte erste Saisonsieg. Das neu formierte Doppel Justin Gette/ Noah Bär konnte sich zu Beginn nach fünf knappen Sätzen gegen ihre Gegner durchsetzen. Mit Erfolgen im Einzel von Frank Heide und Noah Bär, erhöhte unser Team auf 3:0. Justin Gette konnte darauf sein Spiel in fünf hart umkämpften Sätzen für sich entscheiden und auf 4:0 erhöhen. Nach einem erneuten Erfolg von Noah Bär, konnte Justin Gette auch sein zweites Einzel erneut in fünf knappen Sätzen für sich entscheiden, so dass der erste Saisonsieg für unsere Mannschaft damit bereits feststand. Nach einem Sieg von Frank Heide, in seinem zweiten Einzel, mussten Noah Bär und Frank Heide jedoch nach ihren dritten Einzeln ihren Gegnern gratulieren. Mit einem abschließenden Saisonsieg von Justin Gette konnte unsere Mannschaft mit 8:2 den ersten Saisonsieg bejubeln und den letzten Tabellenplatz verlassen.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere 1. Jugendmannschaft am 15.11.2019 um 18:30 Uhr, zu Hause, gegen die 2. Jugendmannschaft des SC Niestetal.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Doppel: Justin Gette/ Noah Bär 1x

Einzel: Justin Gette 3x, Noah Bär 2x, Frank Heide 2x

 

Jugend, Kreisklasse:           

2. Jugendmannschaft mit Spielverlegung

TuS Zimmersrode II – TTG Morschen-Heina III                                   verlegt auf 24.11.2019

Das Spiel gegen die 3. Jugendmannschaft der TTG Morschen-Heina wurde, auf Wunsch der Gäste, auf 24.11.2019, 13:00 Uhr, verlegt.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere 2. Jugendmannschaft am 17.11.2019 um 14:00 Uhr, in der Schulturnhalle Altmorschen, gegen die 2. Jugendmannschaft der TTG Morschen-Heina.

Alexander Rauer, Pressewart TT-Sparte