Aktuelle Termine

16 Apr
Zumba mit Katrin
BGH Zimmersrode
16.04.2024 19:00 - 20:00
[Unser Sportangebot]
Zumba mit Katrin
Datum 19:00 - 20:00
23 Apr
Zumba mit Katrin
BGH Zimmersrode
23.04.2024 19:00 - 20:00
[Unser Sportangebot]
Zumba mit Katrin
19:00 - 20:00

 

Kreisliga Süd:

1. Herrenmannschaft unterliegt zu Hause

TuS Zimmersrode – TTC Todenhausen                                       2:9

Unsere Mannschaft musste auf Michelle Ziegler und Marco Frühauf verzichten, dafür kamen Alexander Steffens und Alexander Rauer zum Einsatz. Zudem erwischte man einen denkbar schlechten Start. Kevin Hoffelner/ Noah Bär mussten im Eröffnungsdoppel nach fünf hart umkämpften Sätzen ihren Gegnern gratulieren. Auch Jürgen Spanknebel/ Klaus Beckmann und Alexander Steffens/ Alexander Rauer konnten ihre Doppel nicht für sich entscheiden. Da Jürgen Spanknebel das folgende Einzel nicht für sich entscheiden konnte, führten die Gäste inzwischen mit 0:4. Klaus Beckmann konnte darauf zwar sein Spiel gewinnen, allerdings unterlag Kevin Hoffelner seinem Gegner in fünf knappen Sätzen. Einer Niederlage von Noah Bär folgte ein Erfolg von Alexander Steffens, der sein Einzel in fünf spannenden Sätzen für sich entscheiden konnte. Durch eine Niederlage von Alexander Rauer erhöhten die Gäste allerdings wenig später auf 2:7. Mit abschließenden Niederlagen von Jürgen Spanknebel, der in seinem zweiten Spiel knapp in fünf Sätzen unterlag und Klaus Beckmann konnte Todenhausen mit 9:2 einen unerwartet klaren, aber verdienten Auswärtssieg feiern.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere 2. Herrenmannschaft am 06.10.2023, um 19:30 Uhr, in der Turnhalle der Ohetalschule, gegen die 1. Herrenmannschaft des VfL Verna-Allendorf.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Einzel: Klaus Beckmann 1x, Alexander Steffens 1x

Jugend 11, Kreisliga:          

1. Jugend 11-Mannschaft erobert Tabellenführung                                                             

TuS Zimmersrode – TTC Todenhausen                                       5:0

Gleich am ersten Spieltag konnte unsere Mannschaft die Tabellenführung erobern, da sich die Gegner im Vorfeld gegenseitig die Punkte abnahmen. Gegen die Gäste aus Todenhausen, die ihre stärksten Spieler zu Hause gelassen hatten, konnten Marlon Rassler und Mads Kempiak die Eröffnungseinzel klar für sich entscheiden. Auch im folgenden Doppel konnten sich Marlon und Mads gegen ihre Gegnerinnen problemlos durchsetzen. Abschließend konnten Marlon Rassler und Mads Kempiak auch ihre zweiten Einzel für sich entscheiden, so dass man mit 5:0 einen deutlichen Heimsieg für sich verbuchen konnte.

Das nächste Serienspiel bestreitet unsere Jugend 11-Mannschaft am 08.10.2023 um 14:00 Uhr, in der Turnhalle der Palmbergschule Frielendorf, gegen das Jugend 11-Team des TTC Todenhausen. Da in der Hin- und Rückrunde jeweils eine Doppelrunde gespielt wird, hofft man sich auch in Frielendorf erneut durchsetzen zu können.

Für unsere Mannschaft waren erfolgreich:

Doppel: Marlon Rassler/ Mads Kempiak 1x

Einzel: Marlon Rassler 2x, Mads Kempiak 2x

Alexander Rauer, Pressewart TT-Sparte